Einmalkanülen für den Eigenfett-Transfer

Lipo-Harvester

Lipoaspirationskanülen zur Gewinnung kleinerer oder größerer Mengen Eigenfett für den Lipotransfer weisen eine Gemeinsamkeit auf: eine Vielzahl an vergleichsweise kleinen Öffnungen (Ports), mit denen schon bei der Gewinnung ein gleichmäßig fein strukturiertes Fettgewebe gewonnen wird. 

Nach dem geplanten Einsatzzweck unterscheiden sich

  • Mikro-Fett- und Makro-Harvester
    mit Spritzenanschluss
  • Makro-Harvester
    mit Handgriff und Anschluss für die Absaugung
  • Makro-Harvester
    mit Anschluss an motorgestützte Systeme

Lipo-Aspirationskanülen mit Handgriff

Einmalkanülen für die Eigenfettgewinnung mit maschinellem Sog und Lipokollektor, aus chirurgischem Stahl, steril

LipoOne Kanülen Multiport
LC328024H Durchmesser 3 mm x 280 mm Arbeitslänge
24 Ports
LC428024H Durchmesser 4 mm x 280 mm Arbeitslänge
24 Port

Lipo-Aspirationskanülen mit Schraubanschluss

Einmalkanülen für die vibrationsunterstützte Eigenfettgewinnung mit maschinellem Sog und Lipokollektor, aus chirurgischem Stahl, steril

Bald verfügbar:

LipoTx Harvester
LXH30250.T Durchmesser 3 mm x 250 mm Arbeitslänge
24 Ports
LXH40300.T Durchmesser 4 mm x 300 mm Arbeitslänge
24 Port
micro-injector application in tissue

Lipo-Aspirationskanülen LuerLok

Einmalkanülen für die Eigenfett-Gewinnung, nach innen angeschärfte Ports, mit LuerLok-Anschluss, aus chirurgischem Stahl, steril 
Picking Kanüle // Macro-Harvester
REF-Nr. Artikel
PICK35180 Durchmesser 3,5 mm x 180 mm Arbeitslänge
5 große Ports auf zwei Seiten
LipoTx Entnahme-Kanülen
REF-Nr. Artikel
LXH21150 LipoTx Micro-Harvester
Durchmesser 2,1 mm x 150 mm Arbeitslänge
9 Mikro-Ports auf zwei Seiten
LXH30250 LipoTx Macro-Harvester
Durchmesser 3,0 mm x 250 mm Arbeitslänge
13 kleine Ports auf zwei Seiten

Link zu dem
Tulip GEMS Tonnard Harvester